SHARE
BUCHEN
BUCHEN
4-Places-to-visit-Meteora

AUSFLÜGE

Agiokambos
Agiokambos nimmt den Hauptteil der Küste von Thessalien ein. Die einzigartige Kombination von Meer und Gebirge ist atemberaubend und bietet üppige Waldgebiete, bedeutende Monumente und herrliche Strände! Eine 14 km lange Küstenlinie, die von Velika und Sotiritsa bis zu Agiokambos reicht, klares Wasser der Ägäis, natürliche Häfen und die herrlichen Sandstrände machen das Gebiet zu einer wichtigen touristischen Attraktion dieser Region.

Das Tembi Tal
Das bezaubernde Tembi Tal gehört zu den schönsten Landschaften Thessaliens und ganz  Griechenlands. Hier fliesst der Fluss Pinios durchs Tal, zwischen den Bergen Ossa und Olympos hindurch, bis sein rauschendes Wasser in das Ägäische Meer mündet und ein wichtiges Feuchtgebiet schafft. Die Mündung wird von der Ramsar-Konvention geschützt.

Tsaritsani, ein traditionelles Dorf, 38 km nordwestlich von Larissa mit Naturstein-Villen, Turmhäuser, interessanten Kirchen und alten Klöstern.

Aghia, 37 km nordöstlich von Larissa, mit alten Klöstern und Kirchen.

Elassona, 42 km nordwestlich von Larissa mit dem Kloster Panagia Olympiotissa (14. Jahrhundert) auf dem Hügel der antiken Akropolis.

Kefalovryso Höhle, 14 km westlich von Elassona.

ALLE EXKLUSIVEN ANGEBOTE ANSEHEN

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.