SHARE
BUCHEN
BUCHEN
3-Alexandroupolis-Places-of-Interests

DADIA WALD

Der Dadia Wald liegt in der Präfektur Evros und ist seit 1980 ein geschütztes Gebiet. Diese Region Thraziens war seit jeher ein wichtiger Lebensraum für Raubvögel und heute eines ihrer letzten Refugien in Europa. Sechsunddreißig Raubvögel Spezies (aus den achtunddreißig in Europa gezählten) wurden in diesem Gebiet gesichtet. Dadia ist der einzige europäische Wald, der alle vier europäische Geierarten (Harpy, Schwarz, Weiß und Vulture) ausweist. Landschaft, Flora und Fauna sind vielseitig. Pinien- und Eichenwälder, Täler, Felder und weitläufige Ebenen bieten Unterschlupf für zahlreiche Tiere. 219 Vogelarten, 40 Reptilienarten und 36 Säugetierenarten sind im diesem Naturschutzgebiet gelistet.

ALLE EXKLUSIVEN ANGEBOTE ANSEHEN

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.