SHARE
BUCHEN
BUCHEN
4-Halkidiki-Places-to-visit

HISTORSCHE AUSFLÜGE

Kallithea
Kallithea ist eine Attraktion für tausende von Besuchern, nicht nur wegen seiner wunderschönen Strände aber auch wegen seiner bedeutenden archäologischen Funde, die während archäologischen Ausgrabungen am Strand des Dorfes gefunden wurden. Einige dieser archäologischen Entdeckungen sind der Tempel des Zeus Ammon, sowie einige architektonische Teile der alten Christlichen Basilika. Darüber hinaus gibt es noch die kleine, neuere Kapelle des Heiligen Panteleimon mit vielen interessanten Wandgemälden.

Olynthos
Olynthos ist eine flache Region im Süden Halkidikis und nur 24 km von Poligiros entfernt. Hier befindet sich das historische Zentrum der Poligiros Gemeinde. Die Tradition besagt, dass die Stadt ihre Gründung und ihren Namen Olynthos, Sohn des Flussgottes Strimona, verdankt. Irodotos erwähnt in seinen Schriften, dass Olynthos durch Vottieous von Imathia im 7. Jahrhundert v. Chr. erobert wurde, als er verfolgt durch die Makedonier nach Halkidiki kam und sich am südlichen Hügel niederließ. Die Sehenswürdigkeiten der Region sind von überragender Bedeutung. Hier befindet sich die archäologische Ausgrabungsstätte von Olynthos mit ihren byzantinischen Denkmäler.


BEDEUTENDE MUSEEN IN HALKIDIKI

• Folklore Museum in Athitos
• Historisches & Folklore Museum in Arnaia
• Folklore Museum in Polygyros
• Archäologisches Museum, Olynthos
• Christliche Halkidiki Ausstellung in Ouranoupoli
• Anthropologisches Museum in Petralona
• Archäologisches Museum, Petralona
• Folklore Kollektion in Vavdos

ALLE EXKLUSIVEN ANGEBOTE ANSEHEN

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.