Firmenprofil
Anstellung
Umgebung
Presse

   
 
Reservierungen  I  Hotelsuche  I  Angebote  I  Privilege Club  I  Agreco Farm  I  Neuigkeiten  I  Videos
Meetings  I  Hochzeiten  I  Veranstaltungen  I  Spa  I  Aktivitäten  I  Kinder  I  Kulinarisches  I  Umwelt

 

GRECOTEL TOURISMUS & UMWELT

EINE EINBAHNSTRASSE IN DER ENTWICKLUNG

TOURISMUS & UMWELT

 

Zwei gegensätzliche Welten oder eine gesteuerte Wechselbeziehung, die auf Langzeitwirkung ausgerichtet werden muss? Bei Grecotel sind wir der Meinung, dass die Qualität der natürlichen Reichtümer und die Art, diese zu erhalten, sehr wichtige Faktoren sind, um kurzfristig Rentabilität und langfristig Schutz aufgrund der touristischen Entwicklung zu erzielen. Die Gesellschaft war die erste Ferienhotelgruppe, die bereits in den 90er Jahren eine professionelle Umweltschutz & Kultur Abteilung einrichtete und gilt nun innerhalb der Hotelindustrie als führender Umweltschützer im gesamten Mittelmeerraum. Vom Recycling bis zu biologischen landwirtschaftlichen Betrieben - viele kleine Schritte mussten auf diesem langen Weg gemacht werden, um negative Einflüsse durch den Tourismus auf die Umwelt zu reduzieren. Nach alledem, für Urlaub steht der Begriff schöne Örtlichkeit, sowie makellose Hotels.

GRECOTEL UMWELTSCHUTZPROGRAMM - HAUPTASPEKTE

Die Initiativen im Bereich Landwirtschaft umfassen organisches Gemüse & Pflanzen und alternativen Gartenanbau, wie auch die Einrichtung von landwirtschaftlichen Betrieben und dem Angebot regionaler & biologischer Produkte in den Restaurants der Hotels. Abfallkontrolle, Wasser- und Energiesparmaßnahmen sind ebenfalls Hauptaspekte unserer Umweltschutzpolitik. Die Verschmutzungskontrolle umfasst Abwasserleitungen, Wasserionisationssysteme für die Pools, mikrobiologische Analysen des Wassers, und Gebrauch von umweltfreundlichen Reinigungsmitteln.

 

 

Grecotel arbeitet daran, manche seltene Pflanzenarten, sowie die vom Aussterben bedrohte Meeresschildkröte Caretta caretta, zu schützen. Die Gesellschaft arbeitet eng mit dem Griechischen Verein zum Schutz der Meeresschildkröten zusammen, um das Ablegen der Eier in Sicherheit an den Grecotel Niststätten zu gewährleisten. Nicht zuletzt arbeitet Grecotel auch daran, das öffentliche Bewusstsein zu fördern.

AGRECO -EIN TRADITIONELLER LANDWIRTSCHAFTLICHER GUTSBETRIEB

Die Grecotel Agreco Farm, in der Nähe von Adele auf Kreta, hat vor einigen Monaten ihre Pforten geöffnet. Dieses private Gut umfasst eine Fläche von 40.000 qm und ist eine neuartige Darstellung umweltfreundlicher Methoden traditioneller und moderner Anbauart. Das Ziel dieses Projektes liegt darin, den Besuchern einen Einblick zu geben, in die traditionellen Herstellungsmethoden echter griechischer Produkte, wie Olivenöl, Wein, Raki usw. Agreco spielt auch die Rolle einer erzieherischen Institution. Das Öffnen neuer Wege in der Entwicklung der Landwirtschaft und neue, Fortschritt bringende Umweltideen den Landwirten auf Kreta zu übermitteln. Agreco produziert ökologische Produkte, gemäß den Vorschriften der EU und beweist somit, dass ein Anbau ohne den Gebrauch von Chemikalien möglich ist. Mit dem Projekt Agreco ist man bestrebt, auf Kreta die traditionelle Arbeitsweise in der Landwirtschaft zu bewahren, das schließt im weiteren Sinne auch die Kultur ein.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Manager der Umweltschutzabteilung - Tel. + 30 210 72 80 300 - Fax. + 30 210 72 58 217 
Email: environment@grecotel.gr



 
     
Newsletter Bestellen
   
N. Daskalantonakis Group  I  Über Grecotel  I  Presse  I  Partner  I  Counter Club  I  Kontakt  I  Blog

  World of TUI